Rona & Musa

Eine romantisch- wilde Boho-Hochzeit auf offener Wiese.

Passend dazu: der VW Bulli als Hochzeitsauto, opulente Blumendeko und ein romantisches Open Air Dinner an der festlich gedeckten Tafel mit einem Sitzplan gestaltet aus alten Bilderrahmen auf einer Holzpalette.

Ein opulentes Backdrop aus Traumfängern, Blumen, Glaskugeln und vielen bunten Bändern gibt den Ton an für die Deko, die sich durch das Geäst der Bäume zieht.

Die Torte: ein beeriger Naked Cake, umgeben von Fundstücken aus dem Wald: Baumscheiben, Moos und ein Geweih.

Das Brautpaar traf sich zum First Look auf der Lichtung und genießt die Zweisamkeit mit einem spontanen Tänzchen. Sie trägt einen liebevoll geflochtenen Blumenkranz zum bauchfreien Designer- Brautkleid mit viel Spitze. Auch er setzt auf ein lässiges Outfit mit Chinos, Hosenträgern und gepunkteter Fliege.

 

Geht es noch romantischer?

Fotos: Roman Kasselmann Fotografie